Aktuelles

Prix International Pour Les Enfants 2011

Am 28. Oktober 2011 verleiht die Stiftung Otto Eckart den mit 10.000.- € dotierten Prix International Pour Les Enfants an die bekannte und beliebte Schauspielerin Jutta Speidel. Frau Speidel hat 1997 die Initiative HORIZONT e.V. für obdachlose Mütter und Kinder in München gegründet. Die Preisübergabe findet im Rahmen des Bayerisch-guatemaltekischen Festes in der TonHalle auf dem Gelände der Kultfabrik statt.

Pressemitteilung
Weitere Informationen über HORIZONT e.V.

Speed-Dating in der Kultfabrik München

Die Stiftung Otto Eckart war Mitorganisator des ersten

Speed Dating am 22.Januar 2011
eine Initiative  des JOBSTARTER-Projekts dual++

Unter dem Motto „Angele Dir Deinen Ausbildungsplatz – Angele Dir Deinen Azubi!“ fand einer Vermittlungsbörse statt zwischen ca. 1.300 Jugendlichen, die einen Ausbildungsplatz suchen, und ca. 80 Unternehmen, die ebensoviele Lehrstellen und sonstige Ausbildungsmöglichkeiten anboten.

Nächstes Speed Dating in der Kultfabrik am 15. Oktober 2011

Weitere Informationen

Prix International Pour Les Enfants 2010

Am 2. Dezember 2010 erhält das Ehepaar Wanda und Ramon Schlemmer den mit 10.000.- € dotierten Preis der Stiftung Otto Eckart. Mit dem Prix International Pour Les Enfants werden Persönlichkeiten ausgezeichnet, die sich in ganz besonderem Maß und selbstlos für Kinder und Jugendliche einsetzen. Das Preisgeld kommt einer von ihnen benannten Einrichtung zugute. Ramon und Wanda Schlemmer leben in Guatemala Capital und setzen sich schon seit vielen Jahren freiwillig für Procedi ein, einer Familienhilfe in Guatemala. Sie betreib in einem der ärmsten Viertel der Hauptstadt des zentralamerikanischen Landes ein kleines Zentrum nur mit Spendengeldern und freiwilligen Helfern. Die Kinder und Jugendlichenen erhalten dort eine schulbegeleitende Ausbildung, Mahlzeiten, medizinische und soziale Fürsorge. Zuletzt konnte mit Hilfe der Stiftung Otto Eckart, der KultFabrik München und dem Verein Guate Pro e.V. ein Sprotplatz sowie eine kleine Gärtnerei gebaut werden.

Weitere Informationen über Procedi

Neuer Partner für Klimaschutzprojekt

Mit der Firma HSM GmbH + co aus Salem konnte ein neuer Co-Sponsor für unser Wiederaufforstungsprojekt im Regenwald von Guatemala gefunden werden. Zusammen mit unseren bisherigen Partnern OroVerde und der Firma Grandel in Augsburg sowie der Fundación Defensores de la Naturaleza in Guatemala streben wir nun die Erweiterung des Projekts auf ein weiteres Dort im Naturschutzgebiet El Péten an

Weitere Information

„STIFTERLAND BAYERN“

Die Stiftung Otto Eckart beteiligt sich an der Initiative des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen unter Schirmherrschaft des Bayerischen Ministerpräsidenten. Wir sind in der Wanderausstellung durch die bayerischen Regierungsbezirke mit einer Tafel und einer Vitrine vertreten. Im begleitenden Katalog stellen wir unsere Arbeit und den Stifter näher vor. Außerdem planen wir verschiedene Aktionen im Rahmenprogramm, über die wir Sie auf Anfrage gern näher informieren. Das Programm wird ständig aktualisiert und ist im Internet abrufbar.

Stationen der Ausstellung

23.03. bis 16.05.2008 – München Alte Münze
20.05. bis 13.07.2008 – Würzburg (Ort steht noch nicht fest)
12.09. bis 19.10.2008 – Bayreuth Altes Schloss
30.10. bis 14.12.2008 – Regensburg Salzstadel
22.01. bis 01.03.2009 – Passau St.-Anna-Kapelle
12.03. bis 26.04.2009 – Augsburg (Ort steht noch nicht fest)
07.05. bis 21.06.2009 – Nürnberg (Ort steht noch nicht fest)

STIFTERLAND BAYERN – Rahmenprogramm

Das aktuelle Rahmenprogramm zur Initiative STIFTERLAND BAYERN können Sie hier abrufen http://www.stifterland-bayern.de/