Sonntag, 19. Februar 2017
 

Das Kartoffelmuseum
& Pfanni-Museum

Kultobjekt und Kunstgegenstand, Fürstenspeise und Arme-Leute-Essen − das und noch viel mehr vereint das Multi-Talent Kartoffel bescheiden unter erdiger Schale. Die Karriere der Kartoffel − von den Andenbewohnern bis zur Gegenwart − präsentiert Das Kartoffelmuseum in München anhand von kunst- und kulturgeschichtlichen Dokumenten.

Träger dieses weltweit einzigen Kunstmuseums zum Thema Kartoffel ist die Stiftung Otto Eckart, die 2006 Das Kartoffelmuseum um das Pfanni-Museum erweiterte. In dieser neuen Abteilung wird die Geschichte des Markenartikels Pfanni von 1949 bis 1999 dargestellt.

++++ ACHTUNG ++++

Das Kartoffelmuseum zieht um in das Werksviertel. Aus diesem Grund wird es ab 31. März 2016 vorübergehend geschlossen.
Weitere Informationen hier.


Das Pfanni-Museum bleibt vorerst geöffnet.

Adresse:

Grafinger Straße 2
81671 München
Tel.: +49 89 40 40 50
Fax: +49 89 40 81 86
e-Mail

www.kartoffelmuseum.de oder www.museen-in-muenchen.de

 
Logo Otto Eckart